Oktober
01
Oktober
VERANSTALTUNGEN
im Semester

ES GIBT NOCH ANDERE VERANSTALTUNGEN, DIE NICHT AUFGEFÜHRT SIND.
BITTE AUF DER HAUPTSEITE DIE AKTUELLEN INFOS EINSEHEN!

Wegen Corona finden unsere Abende ggf. im Freien statt. Bitte warm anziehen!

13
Oktober
Gemeindeabend

Wir beginnen um 19 Uhr mit einem Gottesdienst, dem sich verschiedene Programmpunkte wie Vorträge, Feste oder einfach nur ein gemütliches Beisammensein anschließen. Was, wann, wo geschieht, könnt ihr in diesem diesem Heft erfahren. Aktuelle Infos zu den jeweiligen Gemeindeabenden gibt es auf der Startseite.

[ Mehr Infos ]
20
Oktober
Willkommensabend für Erstis und Oldies
19 Uhr Messe, anschl. gemeinsamer Abend

Bei Essen und in einer lockeren Runde möchten wir den Neuen Gelegenheit geben, erste Kontakte zu knüpfen. Natürlich sind auch diejenigen willkommen, die schon länger in Hamburg studieren, aber bisher noch nicht den Weg in die KHG gefunden haben.
Zum Kennenlernen und Hereinschnuppern in die KHG ist der Abend bestens geeignet.

[ Mehr Infos ]
21
Oktober
Sport-Programm in der Halle
18 Uhr

Wir laden zu unserem Fitness-Programm ein. Diesmal sind wir in der Halle. Genaueres geben wir dann zeitnah auf der Website bekannt.

27
Oktober
Interreligiöser Semesterbeginn
19 Uhr Raum der Stille

Am Beginn des Wintersemesters treffen wir uns mit der islamischen und der evangelischen Studierendengemeinde zum interreligiösen Semesterbeginn.
Unser gemeinsames Gebet findet im Raum der Stille auf dem Campus der Universität statt.

27
Oktober
Bowling mit der IHg und ESG
20.15 Uhr

Nach dem Interreligiösen Semesterbeginn werden wir mit der IHg und ESG einen gemeinsamen Bowlingabend haben. Hier können wir mit neuen und alten Bekannten ins Gespräch kommen.

30
Oktober
Stadtgeländespiel zum Kennenlernen

Corona hatte uns letztes Semester gezwungen, etwas online zu machen, wo alle miteinander im Austausch sind. So entstand die Idee eines Geländespiels. Dieses wollen wir nun in Präsenz wiederholen. Dabei werden wir einiges über Hamburg und seine Menschen erfahren, werden einige Strecken per HVV (auch Fähre) zurücklegen, werden ungeahnt Menschen treffen und auch, was die Verpflegung angeht,
auf unsere Kosten kommen.

November
03
November
Vortrags- und Gesprächsabend mit Prof.in Dr. Dorothea Sattler
DER SYNODALE WEG - „Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche“

Für viele ist das Thema des heutigen Abends ein Dauerbrenner. Vieles wurde über die Rolle der Frauen in unserer Kirche geschrieben und diskutiert, doch nur wenig hat sich geändert. „Der Synodale Weg“, mit dem die Kirche in Deutschland einen Weg der Umkehr und Erneuerung geht, greift nun erneut dieses Thema auf. Welche Fragen diskutiert werden, welche Fortschritte und Grenzen es gibt, darüber wird uns an  diesem Abend Frau Prof.in Dorothea Sattler, die mit Bischof Bode das Synodalforum 3 leitet, berichten. Im Gespräch werden wir erfahren, welche Chancen es gibt, Frauen in Leitungsfunktionen der Kirche einzusetzen. Wir werden aber auch über die bestehenden Frauenbilder, die derartige Überlegungen infrage stellen, sprechen müssen.

19 Uhr Messe
anschl. Vortrag und Gespräch
04
November
Vorstellung Mentorat
18 Uhr

Das Mentorat, die Begleitung der Studierenden der katholischen Theologie auf Lehramt, besteht aus einem informellen wie spirituellen Teil. Letzterer ist an die KHG gebunden. Deshalb laden wir herzlich ein, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen.

10
November
Gemeindeabend
19 Uhr

Wir beginnen um 19 Uhr mit einem Gottesdienst, dem sich verschiedene Programmpunkte wie Vorträge, Feste oder einfach nur ein gemütliches Beisammenseinanschließen. Was, wann, wo geschieht, könnt ihr in diesem diesem Heft erfahren. Aktuelle Infos zu den jeweiligen Gemeindeabenden gibt es auf der Startseite.

[ Mehr Infos ]
12
November
Wochenende in Winterrade
bis 14.11.

Unsere Gemeindefahrt führt nach „Winterrade“ an die Schlei (10km von der Ostsee entfernt). Dort haben wir viele Möglichkeiten, uns ein schönes Wochenende zu machen. Ob Wandern, Drachen steigen lassen, Kickern oder kleinere Ausflüge in die nahe Umgebung, alle Möglichkeiten sind gegeben, um das zu tun, was das Wetter zulässt.

17
November
Vortrags- und Gesprächsabend mit Dr. Claudia Lücking-Michel
Synodaler Weg - Macht und Gewaltenteilung in der Kirche

Der weltweite sexuelle Missbrauch Schutzbefohlener durch katholische Geistliche hat auf erschreckende Weise gezeigt, wie problematisch der Umgang mit Macht, wie groß die Gefahr ihres Missbrauchs und wie mangelhaft die Kontrolle der Macht in der römisch-katholischen Kirche ausgeprägt sind. Deshalb wurde im Rahmen des  Synodalen Wegs eine Arbeitsgruppe (Synodalforum 1) gegründet, die sich mit all den Fragen um ‚Macht in unserer Kirche‘ auseinandersetzt. An diesem Abend begrüßen wir
Frau Dr. Claudia Lücking-Michel, die Vorsitzende des Synodalforums 1. Mit ihr werden wir u.a. über diese Fragen sprechen: Wie verstehen wir Macht, wie organisieren wir Beteiligungsmöglichkeiten aller Getauften und Gläubigen? Wie wird Macht kontrolliert
und Machtmissbrauch geahndet? Wie verstehen wir Weiheamt und Dienste?

19 Uhr Messe
anschl. Vortrag und Gespräch

18
November
Sport-Programm in der Halle
18 Uhr

Wir laden zu unserem Fitness-Programm ein. Diesmal sind wir in der Halle. Genaueres geben wir dann zeitnah auf der Website bekannt.

21
November
Tage gemeinsamen Lebens
bis 25.11.

5 Tage zusammen wohnen
5 Tage Alltag teilen
5 Tage zusammen beten
5 Tage Abenteuer erleben
5 Tage lang Freunde werden

TGL, das sind fünf Tage gemeinsamen Lebens – im ganz normalen Alltag. Mit Schlafsack, Zahnbürste und Uni-Sachen ziehen wir auch in diesem Semester wieder für eine Woche in die Räume der KHG und du bist herzlich eingeladen! Du bist eingeladen, deinen Alltag neu zu erleben und den der anderen kennen zu lernen. Du bist eingeladen zur Ruhe zu kommen und zu beten, für deine Mitmenschen da zu sein und selbst von ihnen getragen zu werden. Und du bist eingeladen, eine Woche lang mit neuen und alten Freunden zusammen zu leben. Wir freuen uns auf Dich!
24
November
Adventskranzbasteln
19 Uhr Messe, anschl. Bastelabend

Der erste Adventskranz, damals mit 28 Kerzen, hing im Jahre 1839 im Kinderheim „Rauhe Haus“ in Hamburg. Die Idee hatte seinerzeit Johann Wichern, ein Theologe der das Waisenhaus leitete. Um den Kindern die Wartezeit bis zum Heiligen Abend zu verkürzen, erfand er das sogenannte Adventsrad. Für unseren Abend sind alle Materialien vorhanden, da diese jedes Jahr nach Gebrauch wieder eingesammelt werden. Lediglich die Kerzen muss man sich selbst besorgen.

27
November
Plätzchenbacken für den Advent
14 Uhr

Nach guter alter Tradition werden im Advent nicht nur Plätzchen gemeinsam verspeist, sondern auch gemeinsam gebacken. Diesem Brauch können wir uns nicht entziehen und werden deshalb verschiedene Arten von Plätzchen backen. Jeder bringt einen Grundteig (normale Menge ist ausreichend) des Lieblingskeksrezeptes mit, welchen wir dann zusammen bearbeiten, backen und verzieren. So werden nur Lieblingskekse gebacken, die wir uns im Laufe der folgenden vier Wochen schmecken lassen! Herzlich willkommen!

Dezember
01
Dezember
Gemeindeabend mit Eröffnung des aktiven Adventskalenders
19 Uhr Messe, anschl. Auslosung

Im vergangenem Jahr mussten wir wegen Corona die 2-Haushalte-Regel beachten. So ergab es sich aus der Not heraus, einen interaktiven Adventskalender ins Leben zu rufen. Jeden Tag gibt es eine Live-Übertragung, bei der jeweils zwei Personen ausgelost werden. Diese bekommen eine adventliche Aufgabe, für deren Umsetzung sie sich online oder auch in Präsenz treffen müssen. Dabei lernt man sich nicht nur gegenseitig kennen, sondern erfüllt auch noch eine gute Tat. Damit diese Aktion in der Vorweihnachtszeit nicht in Stress ausartet, hören wir am 19. mit unserem Kalender auf.

05
Dezember
Treffen der Gemeinden des Nordens
in Lübeck

Unser Nachmittag in Lübeck beginnt 14.30 Uhr mit dem gemeinsamen Austausch bei Kaffee und Plätzchen. Nach einem Spaziergang über den Weihnachtsmarkt wollen wir um 18 Uhr zusammen mit den anderen Studierendengemeinden Gottesdienst feiern. In diesem Jahr wird Weihbischof Horst Eberlein mit uns den Nachmittag verbringen.Ganz unbekannt ist ihm unser Treffen nicht. Er selbst war nämlich 2002 an der Entstehung dieser guten Tradition in Lübeck beteiligt.

Abfahrt: 13.15 Uhr
Mit Anmeldung!
08
Dezember
Taizéabend
19 Uhr

Jedes Jahr kommen Jugendliche aus der ganzen Welt nach Taizé, um zusammen zu beten, zusammen zu singen, um sich auszutauschen, miteinander zu lachen und zur Ruhe zu kommen. Um dieses Gefühl der Gemeinschaft und der Nähe zu sich selbst und zu Gott im Alltag zu bewahren, führen sie die traditionellen Taizé-Gebete in ihrer Heimat fort. So auch wir! Fühlt euch eingeladen zu einem Abend mit Gesängen aus Taizé, einer Zeit der Stille, des Nachdenkens und Betens. Im Anschluss bleibt Zeit zur Begegnung und einem gemeinsamen Essen.

Wir freuen uns über Instrumentalisten! Meldet euch!
15
Dezember
Adventlicher Abend
19 Uhr

Nach unserem Gottesdienst treffen wir uns zu einem besinnlichen Adventsabend. Wer möchte, kann diesen Abend mit einer adventlichen Geschichte oder einem musikalischen
Beitrag bereichern. Zum Wichteln bringt jeder ein Geschenk mit (gut erhalten, aber nicht mehr gebraucht), das wir dann dem Nikolaus zum Verteilen übergeben. Natürlich wird es auch leckere Bratäpfel und Feuerzangenbowle geben.

16
Dezember
Sport-Programm in der Halle
18 Uhr

Wir laden zu unserem Fitness-Programm ein. Diesmal sind wir in der Halle. Genaueres geben wir dann zeitnah auf der Website bekannt.

24
Dezember
Messe an Heilig Abend
vorauss. 18 Uhr

Die Christmette an Heilig Abend wird stattfinden. Allerdings wollen wir uns jetzt noch nicht festlegen, in welchem Rahmen dies geschehen wird. Rechtzeitig werden wir die Zeit und den Ort auf der Website veröffentlichen.

31
Dezember
Silvester Begegnung Online
23-1 Uhr

Spontan wollen wir uns zu Silvester online Gute Wünsche austauschen. Natürlich kann man auch den Countdown gemeinsam mitzählen. Wer Lust hat, schalte sich einfach auf ZOOM online dazu. Den Zugang erfahrt ihr per Mail: info@khg-hamburg.de.

Januar
05
Januar
Gemeindeabend
19 Uhr Messe, anschl. gem. Abend

Wir beginnen um 19 Uhr mit einem Gottesdienst, dem sich verschiedene Programmpunkte wie Vorträge, Feste oder einfach nur ein gemütliches Beisammensein anschließen.
Alle Veranstaltungen, aber auch andere Infos zu aktuellen Themen sind im Eingangsportal dieser Website zu finden.

12
Januar
Neujahrsempfang
19 Uhr Messe, anschl. Empfang

Die Messe mit Neujahrssegen wollen wir online übertragen, um auch den Ehemaligen die Möglichkeit zu geben, teilzunehmen. Danach treffen wir uns im Saal zum Neujahrsempfang mit Raclette-Essen. Hier gibt es reichlich Gelegenheit, Wünsche für das neue Jahr auszutauschen.

An diesem Abend begrüßen wir herzlich Melanie Giering, die zu der Gruppe gehört, die die jungen Menschen auf dem Synodalen Weg vertritt. Mit ihr können wir uns über ihre Erfahrungen austauschen, die sie bisher bei den Zusammenkünften und Sitzungseinheiten gemacht hat.
19
Januar
Gemeindeforum
19 Uhr Messe, anschl. Forum

Die während des Semesters bereits gesammelten Vorschläge für das neue  Semesterthema bzw. den neuen Gemeinderat werden an diesem Abend vorgestellt und ergänzt. Die eigentliche Abstimmung bzw. Wahl findet sowohl in Präsenz als auch online statt. Das Gemeindeforum bietet Zeit, das vergangene Semester zu reflektieren und für das kommende Semester Anregungen und Vorschläge zu sammeln.

20
Januar
Sport-Programm in der Hall
18 Uhr

Wir laden zu unserem Fitness-Programm ein. Diesmal sind wir in der Halle. Genaueres geben wir dann zeitnah auf der Website bekannt.

26
Januar
Gemeindeabend
19 Uhr Messe, anschl. gem. Abend

Wir beginnen um 19 Uhr mit einem Gottesdienst, dem sich verschiedene Programmpunkte wie Vorträge, Feste oder einfach nur ein gemütliches Beisammensein anschließen.
Alle Veranstaltungen, aber auch andere Infos zu aktuellen Themen sind im Eingangsportal dieser Website zu finden.

Programm zum Download